In der ehemaligen Kreisstadt Vilsbiburg, in direkter Nachbarschaft zu Brenningers Heimatort Velden finden sich beeindruckende Werke des Bildhauers Prof. Georg Brenninger.

2_5_1_02_Gemin_Gymnasium

Brunnen Gemini

Bronzeskulptur, 42 Steinquader, Gymnasium Vilsbiburg
2,50 x 1,03 x 1,2 m
Jahr unbekannt

2_5_2_Maria_Hilf

Eingangsportal Bergkirche

Jahr unbekannt
3 x 1,95 m
1930er Jahre

2_5_3_Maria_Hilf_Relief

Relieftafel

Donatus Barnabas Orelli
0,41 x 0,74 m
1934

2_5_4_Kindergrab_Vib

Kindergrab

Am ehemaligen KZ-Friedhof
1,77 x 0,85 m
Jahr unbekannt

2_5_5_Breiteneichner_Winkler

Grabmal Breiteneicher/Winkler

Christusfigur 1,85 m hoch
Grabplatte 2,10 x 1,10 m mit umlaufender Runenschrift